Quartiersrundgang im Rahmen der 3. Rather Kulturwoche

am 12.09.2015

Unter Palmen befand sich eine der vielen Stationen von ungewöhnlichen, unbekannten  oder in besonderer Weise aktiven Orten, die eine große Gruppe Interessierter am Samstag Nachmittag im Rahmen der 3. Rather Kulturwoche besuchte. Gleich in direkter Nachbarschaft zum Startpunkt des Rundgangs, dem Rather Familienzentrum, lag die erste Station –  Fliesenexperte Morick auf dem Rather Kreuzweg. Die Gestaltung des dortigen Gewerbehofes, eine Arbeit von Tita Giese, begeisterte die ‚Rundgänger‘!

150813_Rather Kulturwoche KiQ Quartier Rundgang Management Linneweber

150813_Rather Kulturwoche KiQ Quartier Rundgang Management Linneweber (2)

Auf dem ausgedehnten Rundgang führten Heiner Coenen vom Rather Familienzentrum und Dorothee Linneweber vom KiQ-Projekt zu Orten, die selbst manchen Teilnehmern aus der Nachbarschaft bislang noch nicht bekannt waren.

150813_Rather Kulturwoche KiQ Quartier Rundgang Management Linneweber Lensing Hebben (2)

Letzte Station vor dem abschließenden gemeinsamen Kaffeetrinken beim Gastgeber Rather Familienzentrum war ein Besuch im Atelier der Künstlerin Felicitas Lensing-Hebben in der Helmutstraße, die ihre Besucher auch zu den ab November am jeweils ersten Mittwoch im Monat in ihrem Atelier stattfindenden Gesprächsabenden einlud.150813_Rather Kulturwoche KiQ Quartier Rundgang Management Linneweber Lensing Hebben (1)

141218_Flyer-RatherKulturwoche2015-1vorne-Q3